pufferforum.net Foren-Übersicht
FAQ
Registrieren :: Login Einloggen, um private Nachrichten zu lesen


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
Fluviatilis Kiefer ausgerenkt? Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Bio
BeitragVerfasst am: 24.10.2012 20:19 Titel: Fluviatilis Kiefer ausgerenkt? Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 10.01.2009
Beiträge: 38

Hallo Kugelfischfreunde,

kann sich ein Kugelfisch den Kiefer ausrenken?
Mein Mädel frisst nicht mehr richtig, ist mittlerweile schon etwas abgemagert..

Wenn sie es doch versucht, reißt sie das Maul noch ein Stück weiter auf und schlägt wild mit dem Kopf.

Das Maul ist ständig offen, definitiv auch weiter offen als sonst.

Ins Maul hab ich natürlich auch so gut geschaut wie es geht, nichts zu sehen.

Hat jemand eine Idee?

LG
Nadine
_________________
_______________________

Viele Grüße

Nadine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bio
BeitragVerfasst am: 28.10.2012 23:19 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 10.01.2009
Beiträge: 38

Es wird nicht besser, habe heute extra Mehlwürmer gefüttert, hilft nichts Sad

Habe heute eine Fischtierärztin ausfindig gemacht, wie transportiere
ich sie denn am geschicktesten?
Die Fischbeutel die ich habe sind zu klein.
Spricht was dagegen sie direkt in eine Styroporbox zu geben?
_________________
_______________________

Viele Grüße

Nadine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jon October
BeitragVerfasst am: 29.10.2012 10:26 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 21.06.2007
Beiträge: 132
Wohnort: Kreis Gütersloh / NRW

Hallo Nadine,

wenn die Styrobox dicht ist, spricht nix dagegen.
Was sich auch sehr gut für den Transport eignet, sind Kühlboxen. Isolieren gegen Kälte, das Eigengewicht ist relativ gering und die Kühlbox ist angenehmer zu tragen wie die Styrobox.

Ich drücke dem Fisch die Daumen.

Gruß

Jon
_________________
Die Römische Regel: Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stören, der's gerade tut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bio
BeitragVerfasst am: 04.11.2012 16:14 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 10.01.2009
Beiträge: 38

Hallo Jon,

Kühlbox hätte ich zwar, trau dem Material aber nicht.

Ich habe mich jetzt für ein kleines Eimerchen mit Deckel entschieden, das pack ich dann ein in so eine Rettungsfolie und das Ganze dann in eine Isoliertüte.
Das sollte genügen, Fahrzeit ist nur eine halbe Stunde.

Bitte um gedrückte Daumen, morgen Abend ist es so weit..
_________________
_______________________

Viele Grüße

Nadine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jon October
BeitragVerfasst am: 08.11.2012 10:32 Titel: Antworten mit Zitat



Anmeldedatum: 21.06.2007
Beiträge: 132
Wohnort: Kreis Gütersloh / NRW

Hallo Nadine,

und? Hat das Daumendrücken etwas gebracht?

Kühlboxen sind für Lebensmittel gedacht und müssen daher aus unbedenklichen Material sein. Ich nutze seit 1999 Kühlboxen für den Transport von Fischen. In Einzelfällen habe ich sogar schon Einzeltiere darin gehältert für mehrere Tage. Immer ohne Probleme ....

Gruß

Jon
_________________
Die Römische Regel: Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stören, der's gerade tut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1

Gehe zu:



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Impressum
pufferforum.net topic RSS feed 

DAJ Glass (1.0.8) template by Dustin Baccetti
EQ graphic based off of a design from www.freeclipart.nu
Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de